Pflanze geschenk

Fleischfressende Pflanzen

Fleischfressende pflanzen pflege
Roy van der Velde

Aus eigener GärtnereiSets mit fleischfressenden Pflanzen und Terrarien . Jede fleischfressende Pflanze enthält einen praktischen Wasserzähler, damit Sie immer wissen, wann Ihre Venusfliegenfalle wieder gegossen werden muss!

Roy van der VeldeExperte für grüne und Firmengeschenke

Pflanzen terrarium mit Pflanzen in Glasgefäßen Ökosystem Pflanze
Pflanzen terrarium mit Pflanzen in Glasgefäßen Ökosystem Pflanze

Beliebt: Tropical Biodome

  • Geschlossenes Ökosystem
  • Wartungsfrei
  • Batteriebetriebene Beleuchtung

Fleischfressende Pflanzen terrarium

Fleischfressende Pflanzen terrarium

Venusfliegenfalle fleischfressende Pflanze Venusfliegenfallen im Topf

Venusschnäpper

Ökosystem Pflanzen terrarium LED

Pflanzen terrariums

Bonsai starters kit

Bonsai baum

Fleischfressende Pflanzen terrarium

Holen Sie sich ein lebendiges Stück Sumpf in Ihr Zuhause

Die fleischfressende Megapflanze Pflanzen terrarium wird mit fünf verschiedenen fleischfressenden Pflanzen geliefert: der Venusfliegenfallen, dem Sonnentau und drei einzigartigen Schlauchpflanzen. Jede dieser Pflanzen hat ihre eigene spezielle Methode, Insekten zu fangen und zu verdauen.

Fleischfressende Pflanze Mini-Terrarium

- 1 fleischfressende Pflanze
- 12x12x15 cm
- Batteriebetriebene Beleuchtung

Ursprünglicher Preis war: 35,00.Aktueller Preis: 24,95.

Vorrätig

Venusfliegenfallen Korkiges Glas

- Fleischfressende Pflanze
- Ø 13 cm ↥ 20 cm
- Batteriebetriebene Beleuchtung

 34,95

Vorrätig

Fleischfressende Pflanzen terrarium

- 3 fleischfressende Pflanzen
- 15x15x20 cm
- Batteriebetriebene Beleuchtung

Ursprünglicher Preis war: 50,00.Aktueller Preis: 39,95.

Vorrätig

Fleischfressende Pflanzen Mega-Terrarium

- 5 fleischfressende Pflanzen
- Abmessungen: 39x21x31 cm
- Netzgebundene Beleuchtung

Ursprünglicher Preis war: 150,00.Der aktuelle Preis beträgt: 99,95.

Vorrätig

Venusfliegenfallenset

Eine der außergewöhnlichsten und faszinierendsten Sumpfpflanzen

Mit seinen schönen Blättern, die wie Kiefer mit scharfen Zähnen aussehen, fängt er Insekten, die er dann verdaut. Die Innenseite der Blätter ist rot und mit Haaren versehen. Sobald ein Haar zweimal berührt wird, schnappt die Falle zu. Eine clevere Konstruktion, denn dadurch, dass dies erst nach der zweiten Berührung geschieht, fällt die Falle nicht umsonst zusammen, wenn zum Beispiel ein Blatt oder ein Regentropfen auf sie fällt. Sobald die Falle vollständig geschlossen ist, sondert die Pflanze eine Flüssigkeit ab, die Enzyme enthält, die das Insekt verdauen.

Venusschnäpper-Geschenkset

- Dionaea Muscipula
- Ø 9 cm ↥ ca. 10 cm
- Inkl. Regentropfen, Wasserstandsanzeiger, Buch und Dekotopf

 19,95

Vorrätig

Venus Venusfliegenfalle Geschenkset - 2 Stück

- Dionaea Muscipula,
- Ø 9 cm ↥ ca. 10 cm
- Inkl. Regentropfen, Wasserstandsanzeiger, Buch und Ziertöpfe

Ursprünglicher Preis war: 35,00.Aktueller Preis: 24,95.

Vorrätig

Fleischfressende Pflanzen Starter Set - 3 Stück

- 3 fleischfressende Pflanzen
- Ø 9 cm ↥ ca. 15 cm
- Inkl. Töpfe und Pflegeset

 24,95

Vorrätig

Fleischfressende Pflanzen Deluxe Set - 5 Stück

- 5 fleischfressende Pflanzen
- Ø 9 cm ↥ ca. 15 cm
- Inkl. Töpfe und Pflegeset

Ursprünglicher Preis war: 50,00.Aktueller Preis: 44,95.

Vorrätig

Fleischfressende Pflanzen kaufen

Fleischfressende Pflanzen terrarium

- 3 fleischfressende Pflanzen
- 15x15x20 cm
- Batteriebetriebene Beleuchtung

Ursprünglicher Preis war: 50,00.Aktueller Preis: 39,95.

Vorrätig

Fleischfressende Pflanzen Mega-Terrarium

- 5 fleischfressende Pflanzen
- Abmessungen: 39x21x31 cm
- Netzgebundene Beleuchtung

Ursprünglicher Preis war: 150,00.Der aktuelle Preis beträgt: 99,95.

Vorrätig

Venusfliegenfallen Weck Glas

- Fleischfressende Pflanze
- Ø 11 cm ↥ 21 cm
- Batteriebetriebene Beleuchtung

 24,95

Vorrätig

Fleischfressende Pflanzen Mix - 3 Stück

- 3 fleischfressende Pflanzen
- Ø 9 cm ↥ ca. 15 cm
- Lose

 19,95

Vorrätig

Schlauchpflanze Weck Glas

- Fleischfressende Pflanze
- Ø 11 cm ↥ 21 cm
- Batteriebetriebene Beleuchtung

 24,95

Vorrätig

Fleischfressende Pflanze Mini-Terrarium

- 1 fleischfressende Pflanze
- 12x12x15 cm
- Batteriebetriebene Beleuchtung

Ursprünglicher Preis war: 35,00.Aktueller Preis: 24,95.

Vorrätig

Fleischfressende Pflanzen Mix - 5 Stück

- 5 fleischfressende Pflanzen
- Ø 9 cm ↥ ca. 15 cm
- Lose

 29,95

Vorrätig

Fleischfressende Pflanzen Starter Set - 3 Stück

- 3 fleischfressende Pflanzen
- Ø 9 cm ↥ ca. 15 cm
- Inkl. Töpfe und Pflegeset

 24,95

Vorrätig

Terrarium pflanzen Set - 3 fleischfressende Pflanzen

-3 fleischfressende Pflanzen
- Komplettes DIY-Set
- Ohne Glas

 24,95

Vorrätig

Schlauchpflanze Korkiges Glas

- Fleischfressende Pflanze
- Ø 13 cm ↥ 20 cm
- Batteriebetriebene Beleuchtung

 34,95

Vorrätig

Venusschnäpper-Geschenkset

- Dionaea Muscipula
- Ø 9 cm ↥ ca. 10 cm
- Inkl. Regentropfen, Wasserstandsanzeiger, Buch und Dekotopf

 19,95

Vorrätig

Sumpfwelt Regentropfen - 6 Stück

- 100% unbehandeltes Regenwasser
- 250 ml
- Tipp: mit Swampworld Moos kombinieren

Ursprünglicher Preis war: 30,00.Der aktuelle Preis beträgt: 19,95.

Vorrätig

Venus Venusfliegenfalle Geschenkset - 2 Stück

- Dionaea Muscipula,
- Ø 9 cm ↥ ca. 10 cm
- Inkl. Regentropfen, Wasserstandsanzeiger, Buch und Ziertöpfe

Ursprünglicher Preis war: 35,00.Aktueller Preis: 24,95.

Vorrätig

Erde für fleischfressende Pflanzen - 5 Liter

- Spezielle fleischfressende Pflanzen
- 5 Liter
- Verschließbarer Eimer

 14,95

Vorrätig

Venusfliegenfallen Korkiges Glas

- Fleischfressende Pflanze
- Ø 13 cm ↥ 20 cm
- Batteriebetriebene Beleuchtung

 34,95

Vorrätig

Fleischfressende Pflanzen Set - 3 verschiedene Sarracenia

- 3 fleischfressende Pflanzen
- Ausgewachsene Höhe: 40 cm
- Platzierung: -1 cm

Ursprünglicher Preis war: 30,00.Aktueller Preis: 24,95.

Vorrätig

Terrarium pflanzen Set - 3 fleischfressende Pflanzen

- 3 fleischfressende Pflanzen
- Komplettes DIY-Set
- Ohne Glas

 29,95

Vorrätig

Swampworld Regentropfen - 250 ml

- 100% unbehandeltes Regenwasser
- 250 ml
- Tipp: mit Swampworld Moos kombinieren

 4,95

Vorrätig

Juthatip - 2 Stück - Sarracenia Juthatip Soper

- Fleischfressende Pflanze
- Ausgewachsene Höhe: 40 cm
- Platzierung: -1 cm

 19,95

Vorrätig

Fleischfressende Pflanzen Deluxe Set - 5 Stück

- 5 fleischfressende Pflanzen
- Ø 9 cm ↥ ca. 15 cm
- Inkl. Töpfe und Pflegeset

Ursprünglicher Preis war: 50,00.Aktueller Preis: 44,95.

Vorrätig

Torfmoos 500 ml

- Für fleischfressende Pflanzen
- 500 ml
- Geeignet für drei Pflanzen.

 9,95

Vorrätig

Buch fleischfressende Pflanzen - Niederländisch

- Alles über fleischfressende Pflanzen
- Über 56 Seiten voller Tipps und Informationen
- Arten, Fallen und Pflege

 9,95

Vorrätig

Ecoworld Box - Fleischfressende Pflanzen

- 3 Sarracenien
- LxBxH: 36x11x30
- Inkl. Wasserbecken und Wasserstandsanzeiger

 29,95

Vorrätig

Terrarienpflanzen-Set groß - 5 fleischfressende Pflanzen

- 5 fleischfressende Pflanzen
- Komplettes DIY-Set
- Ohne Glas

Ursprünglicher Preis war: 50,00.Aktueller Preis: 44,95.

Vorrätig

Natur Moos - Pflaster 30x20x5 cm

- Für ein natürliches Aussehen
- Abmessungen: L 30 x B 20 x H 5 cm
- Für die Dekoration

 9,95

Vorrätig

Venosa - 2 Stück - Sarracenia Purpurea Venosa

- Fleischfressende Pflanze
- Ausgewachsene Höhe: 20 cm
- Platzierung: -1 cm

 19,95

Vorrätig

Kastanienbraun - 2 Stück - Sarracenia Kastanienbraun

- Fleischfressende Pflanze
- Ausgewachsene Höhe: 30 cm
- Platzierung: -1 cm

 19,95

Vorrätig

Schlauchpflanze Juthatip-Geschenkset

- Sarracenia Juthatip,
- Ø 9 cm ↥ ca. 20 cm
- Inkl. Regentropfen, Wasserstandsanzeiger, Buch und Dekotopf

 19,95

Vorrätig

Becherpflanzen-Geschenkset - 2 Stück

- 3 Sarracenias
- Ø 9 cm ↥ ca. 20 cm
- Inkl. Regentropfen, Wasserstandsanzeiger, Buch und Ziertöpfe

Ursprünglicher Preis war: 35,00.Aktueller Preis: 24,95.

Vorrätig

Sumpfwelt Venusfliegenfallen Becher

Niedlicher Swampworld-Becher mit einer Dionaea. Eine der faszinierendsten fleischfressenden Pflanzen.

 14,95

Vorrätig

Schlauchpflanze Maroon-Geschenkset

- Sarracenia Kastanienbraun,
- Ø 9 cm ↥ ca. 20 cm
- Inkl. Regentropfen, Wasserstandsanzeiger, Buch und Dekotopf

 19,95

Vorrätig

Fleischfressende pflanzen pflege10 Tipps von Experten

Fleischfressende pflanzen pflege

So pflegen Sie Ihre fleischfressende Pflanze

Fleischfressende Pflanzen sind schöne Pflanzen mit skurrilen Formen, die auch nützlich sind. Sie halten Sie nachhaltig von unerwünschten Insekten fern. Mit diesen Pflegehinweisen sorgen Sie dafür, dass Ihre fleischfressende Pflanze in optimalem Zustand bleibt. Mit unseren Tipps wissen Sie genau, wie Sie fleischfressende Pflanzen gießen müssen, welche Licht-, Temperatur- und Feuchtigkeitsvorlieben sie haben und welche zusätzliche Pflege die Pflanze für ihr Wachstum benötigt.

1. Bewässerung der fleischfressenden Pflanze

Swampworld Regentropfen - 250 ml

- 100% unbehandeltes Regenwasser
- 250 ml
- Tipp: mit Swampworld Moos kombinieren

 4,95

Vorrätig

Fleischfressende Pflanzen sind Sumpfpflanzen und leben in der Natur auf sehr armen Böden. Das bedeutet, dass es fast keine Füttern im Boden gibt. Fleischfressende Pflanzen haben daher gelernt, Füttern auf eine andere Weise aufzunehmen. Zu viele Nährstoffe im Wasser (und damit im Boden) sind für diese Pflanze schädlich. Das Leitungswasser in Europa ist oft hart und enthält alle möglichen Mineralien und Kalk. Fleischfressende Pflanzen vertragen das nicht gut. Um fleischfressenden Pflanzen eine Chance zu geben, optimal zu wachsen, ist es ratsam, nur Regenwasser zu geben. Abgekochtes Wasser, das dann immer noch Kalk enthält, oder Quellwasser, das viele Mineralien enthält, sind daher auch nicht zu empfehlen. Eigentlich ist nur Regenwasser, wie es die Pflanzen in der Natur bekommen, für fleischfressende Pflanzen geeignet. Alle unsere Sets und Terrarien werden mit einem Wasserzähler und einer Flasche Rain Drops, 100% Regenwasser, geliefert, um die Pflanzen richtig zu gießen und den Wasserstand zu halten. Gießen Sie niemals Wasser in die Röhren der Becherpflanzen. Die Pflanze selbst sorgt für den richtigen Wasserstand in den Bechern.

2. Der beste Standort für Ihre fleischfressende Pflanze

Stellen Sie die fleischfressende Pflanze an einen hellen und sonnigen Ort. Alle fleischfressenden Pflanzen brauchen einen sonnigen Platz. Die Venusfliegenfallen hat nie genug Sonnenlicht, also kann die Pflanze in der vollen Sonne stehen. Die anderen fleischfressenden Pflanzen mögen ebenfalls Sonne, bevorzugen aber einen hellen Platz ohne direkte Sonne. Im Sommer mögen die Pflanzen indirektes Sonnenlicht. Die fleischfressenden Pflanzen kommen gut mit einem milden Winter zurecht. Es ist also kein Problem, die Pflanzen ins Freie zu stellen.

Fleischfressende pflanzen pflege

3. Die Düngung Ihres Fleischfressers

Im Gegensatz zu anderen Pflanzen werden fleischfressende Pflanzen auf Pflanzenernährung nicht glücklich. Je ärmer der Boden ist, desto besser geht es den Pflanzen. Fleischfressende Pflanzen stammen von Natur aus aus Gebieten mit sehr armen Böden. Das ist einer der Gründe, warum diese Pflanzenart anfing, Insekten zu fressen. Pflanzenernährung ist es nicht ratsam, sie zu füttern, aber gelegentlich ist es in Ordnung. Aber nicht zu oft, Überfütterung tut weh! Die Hauptnahrungsquellen dieser Pflanzenart sind ausreichend Wasser und Sonnenlicht.

4. Umtopfen

Erde für fleischfressende Pflanzen - 5 Liter

- Spezielle fleischfressende Pflanzen
- 5 Liter
- Verschließbarer Eimer

 14,95

Vorrätig

Die Wachstumsperiode der fleischfressenden Pflanze beginnt im März. Am besten ist es, die Pflanze gleich zu Beginn der Wachstumsphase umzutopfen. Dann hat die Pflanze genügend Zeit, sich richtig zu erholen. Wenn Sie die Pflanze während der Wachstumsperiode umtopfen, wird ihr Wachstum langsamer sein. Eine fleischfressende Pflanze wurzelt schlecht, weil die Pflanze keine Füttern aus der Erde bekommt. Sie können die Pflanze leicht aus dem Boden entfernen. Graben Sie die Pflanze mit einer kleinen Schaufel aus und fangen Sie sie von der Seite mit der Hand auf. Es ist ratsam, die Pflanze nicht von oben aus dem Topf zu nehmen. Dabei besteht die Gefahr, dass die Pflanze beschädigt wird. Eine fleischfressende Pflanze braucht eine Füttern freie Erde, verwenden Sie unsere speziell entwickelte fleischfressende Pflanzenerde. Normale Blumenerde enthält verschiedene Nährstoffe, die fleischfressende Pflanzen nicht vertragen. Die Pflanzen haben nie gelernt, Stoffe aus der Erde zu trennen. Sie nehmen also alles aus der Erde auf. Die fleischfressende Pflanzenerde ist eine leichte Mischung und enthält nur die Stoffe, die eine fleischfressende Pflanze braucht.

5. Geben Sie Ihrer fleischfressenden Pflanze niemals echtes Fleisch

So logisch es auch erscheinen mag, eine fleischfressende Pflanze mit Fleisch zu füttern, so ist es doch keine gute Idee! Echtes Fleisch lässt die Fallen verrotten. Ein gelegentliches Füttern mit Insekten kann nicht schaden. Tun Sie dies jedoch nur bei Pflanzen, die sich in Innenräumen befinden. Pflanzen, die draußen stehen, fangen selbst genug Insekten.

6. Winterruhezeit

Pflege der fleischfressenden Pflanze in der Winterruhe

Pflanzen haben Wachstums- und Ruhezeiten. Wann die Perioden beginnen, hängt oft vom Wetter ab. Je früher es warm wird oder je länger es warm bleibt, desto mehr Sonne und Nahrung hat die Pflanze. Die Pflanze wächst dann früher oder länger. Normalerweise beginnt die Wachstumsperiode im März und endet im September. Danach gehen die Pflanzen in den Winterschlaf. Die Pflanzen ziehen sich zurück, die Blätter fallen ab oder werden schwarz. Manchmal scheint die Pflanze tot zu sein, doch das ist nicht der Fall. Die Pflanze spart all ihre Kräfte, um bis zum Frühjahr zu überleben. Dann erwacht die Pflanze zu neuem Leben und beginnt ein neues Wachstum. In der Ruhephase braucht die Pflanze Wasser, aber nicht so viel wie in der Wachstumsperiode. Es ist wichtig, den Boden feucht zu halten, aber nicht zu viel. Die zusätzliche Gabe von Füttern (Insekten) ist nicht notwendig. Das würde die Pflanze verwirren und das Wachstum im Frühjahr behindern.

7. Schlechte Blätter entfernen

Tipps zur Pflege fleischfressender Pflanzen

Entfernen Sie stets abgestorbene Blätter. Alle Pflanzen erneuern ständig ihre Blätter. Bei der fleischfressenden Pflanze ist das nicht anders. Wenn die Fallen älter werden, sterben sie ab. Sie können die Fallen bis auf 0,5 - 1 cm vom Boden abschneiden. In der Wachstumsperiode (Frühjahr) wachsen die Fallen wieder nach. Auch auf Venusfliegenfallen können sich die Fallen und Blätter braun oder schwarz verfärben. Jedes einzelne Blatt hat eine Lebensdauer von etwa drei Monaten. Wenn die Fallen der Venusfliegenfalle regelmäßig berührt werden, erschöpfen sie sich und sterben schneller ab. Sie können die abgestorbenen Blätter einfach entfernen, damit mehr Kraft auf die anderen grünen Blätter übertragen werden kann. Aus der Mitte der Pflanze werden neue Blätter austreiben. Indem Sie die abgestorbenen Blätter entfernen, verhindern Sie auch, dass Schimmel eine Chance hat.

8. Nasse Füße

Torfmoos 500 ml

- Für fleischfressende Pflanzen
- 500 ml
- Geeignet für drei Pflanzen.

 9,95

Vorrätig

Fleischfressende Pflanzen sind Sumpfpflanzen. Sie mögen nasse Füße. Sie können auf verschiedene Weise dafür sorgen. Zum Beispiel durch die Verwendung von Sphagnum-Moos. Dies ist ein Bodendecker, der das Wasser gut speichert. Es ist daher sehr gut geeignet für Sumpfpflanzen, die nicht gerne trocken stehen. Außerdem enthält dieses Moos keine Nährstoffe, was es ideal für fleischfressende Pflanzen macht. Für ein besonders natürliches Aussehen können Sie auch natürliches Moos verwenden. Naturmoos ist mit seiner schönen, tiefgrünen Farbe sehr dekorativ. Es verleiht jeder Schale und jedem Terrarium ein natürliches Aussehen.

9. Art des Topfes

Es ist wichtig, darüber nachzudenken, in welche Art von Topf Sie Ihren Fleischfresser stecken. Wie bereits erwähnt, nehmen Fleischfresser auch Stoffe auf, die nicht gut für sie sind. Wenn Sie Ihre Pflanze in einen Terrakotta-Topf setzen, nimmt sie Stoffe aus der Terrakotta auf. Diese Stoffe sind schlecht für die Pflanze, und Ihr Fleischfresser kann sogar daran sterben. Es ist besser, fleischfressende Pflanzen in einen nicht porösen Topf zu setzen, z. B. aus Plastik oder Glas. Auch glasierte Töpfe sind geeignet.

10. Berühre den Fleischfresser nicht unnötig.

Wenn die Falle auf Venusfliegenfallen innerhalb von 20 Sekunden zweimal berührt wird, schnappt sie zu. Bei dieser fleischfressenden Pflanze sterben die Fallen nach etwa 10-maligem Öffnen und Schließen. Die Falle verfärbt sich dann schwarz und muss entfernt werden. Dies ist ein normaler Zyklus, und neue Fallen wachsen aus dem Zentrum der Pflanze. Wenn Sie die Falle also immer wieder berühren, stirbt sie schneller ab.

Arten von fleischfressenden Pflanzen

Venusfliegenfallen fleischfressende Pflanze

Venusfliegenfallen Pflege

Die Dionaea Muscipula, auch Venusfliegenfallen oder Venusfliegenfalle genannt, ist eine der ungewöhnlichsten und faszinierendsten Sumpfpflanzen. Mit ihren schönen Blättern, die Schnäbeln mit scharfen Zähnen ähneln, fängt sie Insekten, die sie dann verdaut. Die Innenseite der Blätter ist rot und mit Haaren versehen. Sobald ein Haar zweimal berührt wird, schnappt die Falle zu. Eine clevere Konstruktion, denn dadurch, dass dies erst nach der zweiten Berührung geschieht, fällt die Falle nicht umsonst zusammen, wenn zum Beispiel ein Blatt oder ein Regentropfen auf sie fällt. Sobald die Falle vollständig geschlossen ist, sondert die Pflanze eine Flüssigkeit ab, die Enzyme enthält, die das Insekt verdauen. Fleischfressende Pflanzen sind Sumpfpflanzen und bevorzugen daher einen Boden mit nassen Füßen.

Schlauchpflanze fleischfressende Pflanze

Schlauchpflanze

Die Maroon und Juthatip, auch Schlauchpflanzen oder Sarracenia genannt, sind die eindrucksvollsten Sumpfpflanzen. Diese rotbraunen Schlauchpflanzen fangen Insekten mit Hilfe von Blättern in Form von Bechern. Die Becher enthalten Nektar, der das Insekt anlockt. Einmal im Becher, gibt es kein Zurück mehr und das Insekt wird verdaut. Ideal für den Sommer!
Fleischfressende Pflanzen sind Sumpfpflanzen und bevorzugen es, mit nassen Füßen im Boden zu stehen. Sie erhalten mit dieser Mischung Wassermesser, um dies im Auge zu behalten. Auch eine Flasche Rain Drops, 100 % unbehandeltes Regenwasser, darf nicht fehlen. Leitungswasser enthält Kalk und alle Arten von Mineralien aus dem Boden. Diese Mineralien machen das Leitungswasser zu hartem Wasser, was für das Wachstum der fleischfressenden Pflanzen nicht gut ist.

Sonnentau fleischfressende Pflanze

Sonnentau

Der Sonnentau oder Drosera fängt und verdaut Insekten mit Hilfe einer klebrigen Substanz, die sich an den Tentakeln der Pflanze befindet. Das Insekt liefert Nährstoffe, die die Pflanze nicht aus dem Boden aufnehmen kann. Fleischfressende Pflanzen leben in sehr armen Böden, so dass sie die Nährstoffe woanders herbekommen müssen.
Fleischfressende Pflanzen sind Sumpfpflanzen und bevorzugen es, mit nassen Füßen in der Erde zu stehen. Sonnentau ist Teil unserer fleischfressenden Pflanzenmischung. Mit dieser Mischung erhalten Sie Wassermesser, um zu überwachen, dass die Pflanzen nicht austrocknen. Eine Flasche Rain Drops, 100 % unbehandeltes Regenwasser, ist ebenfalls unerlässlich. Leitungswasser enthält Kalk und verschiedene Mineralien aus dem Boden. Diese Mineralien machen das Leitungswasser zu hartem Wasser, was nicht gut für das Wachstum fleischfressender Pflanzen ist.

Häufig gestellte Fragen zu fleischfressenden Pflanzen

Pflanzen terrarium roy

Fleischfressende Pflanzenarten sind sehr vielfältig. GreenGifts bietet die beliebtesten Arten in verschiedenen Paketen an. Wir haben sogar an eine Flasche mit Regenwasser gedacht, damit Ihre fleischfressenden Pflanzen den besten Start haben! Venusfliegenfallen Eine der beliebtesten Arten ist die Dionaea Muscipula. Die Pflanze hat kleine Fallen, die bei Berührung zuschnappen. Geliefert Wir liefern die kleine Pflanze mit einem farbigen Ziertopf, einem Wasserstandsanzeiger und Regentropfen, so dass die Pflege ein Kinderspiel ist. Das beliebteste Dionaea-Set besteht aus 2 Venusfliegenfallen, 2 Wasserzählern und Regentropfen.

Die Venusfliegenfalle (Dionaea Muscipula) ist die beste Mückenfalle. Neben Dionaea gibt es mehrere Arten von fleischfressenden Pflanzen, die alle auf ihre eigene Weise Insekten fangen. Die Drosera oder der Sonnentau hat eine klebrige Falle. Die Pflanze besteht aus Blättern mit Tentakeln, die einen Klebstoff enthalten. Sobald ein Insekt auf dem Blatt sitzt, kann es es nicht mehr verlassen und der Verdauungsprozess beginnt. Die Sarracenia (Kannenpflanze) verfügt über eine Kannenfalle, aus der die Insekten, sobald sie in der Kanne sitzen, nicht mehr herauskommen. Das liegt an den nach unten gerichteten Haaren, die sich im Inneren der Kanne befinden. Einmal in der Kanne, gibt es für das Insekt kein Entkommen mehr... Sarracenia ist ein Sammelname für mehrere Arten von Kannenpflanzen, die alle ihr eigenes Aussehen haben. Die bekanntesten Arten sind: Maroon, Venosa und Juthatip. Um all diese verschiedenen Arten kennen zu lernen, hat GreenGifts eine Mischung für Sie zusammengestellt. Sie erhalten von jeder Art 1 Pflanze, einschließlich Wassermesser, Ziertöpfe und Regentropfen.

Stufenplan Pflanzen terrarium In unserem Shop haben wir mehrere Terrarien mit einer kompletten Anleitung, wie Sie Ihre eigenen fleischfressenden machen. Diese Terrarien sind mit LED-Leuchten ausgestattet. Diese Lichter locken Insekten in das Terrarium, wo sie von den fleischfressenden Pflanzen gefangen werden. Das macht das Terrarium auch ideal für das Schlafzimmer. In einem Kinderzimmer kann ein Terrarium auch als Nachtlicht dienen. Geliefert Zu einem Terrarium gehört das gesamte Zubehör wie Pflanzen, Erde, Moos, Wasserwaage und Regentropfen. Für den echten Liebhaber fleischfressender Pflanzen empfehlen wir dasXL-Terrarium. Ein großes Terrarium, ausgestattet mit 5 verschiedenen fleischfressenden Pflanzen in einem größeren Topf. Pflanzen terrarium Alles ist im Lieferumfang enthalten, wie Erde, Moos, Raindrops und Wasserstandsanzeiger, so dass Sie sofort mit der Einrichtung Ihrer eigenen fleischfressenden Pflanze beginnen können.

Fleischfressende Pflanzen sind Sumpfpflanzen. Die Pflanzen mögen viel Feuchtigkeit, also achten Sie darauf, dass der Boden nie austrocknet. Da fleischfressende Pflanzen Nährstoffe wie Mineralien und Kalk, die im Leitungswasser enthalten sind, nicht gut vertragen, ist es am besten, sie mit Regenwasser zu versorgen.

Fleischfressende Pflanzen sind robuste Gewächse, an denen man sich mit der richtigen Pflege jahrelang erfreuen kann. Der häufigste Fehler, der einer fleischfressenden Pflanze zu schaffen macht, ist das Fehlen des richtigen Wassers. Zu trockene Erde oder zu hartes Wasser sind katastrophal für Ihre fleischfressende Pflanze. Eine weitere Ursache, die dazu führen kann, dass die fleischfressende Pflanze braune Blätter bekommt, ist Sonnenbrand. Eine fleischfressende Pflanze mag viel Licht, aber wenn die Pflanze im Hochsommer hinter einem Fenster in der prallen Sonne steht, können die Blätter verbrannt werden. Ein anderer heller Standort, aber außerhalb der prallen Sonne, kann die Pflanze dann retten.

Es hängt davon ab, ob die Pflanze tatsächlich ein Insekt gefangen hat oder ob sich der Schnabel nach einer Berührung geschlossen hat, ohne dass ein Insekt in die Falle geraten ist. In letzterem Fall dauert es einige Stunden, bis sich der Schnabel wieder öffnet.

Wenn eine fleischfressende Pflanze ein Insekt gefangen hat, dauert es ziemlich lange, bis sie das gesamte Insekt verdaut hat. Je nach Größe des Insekts kann es zwischen 15 Tagen und einem Monat dauern, bis die Verdauungssäfte im Kelch der Pflanze ihre Arbeit getan haben.

Bei GreenGifts können Sie eine fleischfressende Pflanze schon ab 9,95 € kaufen. Sie erhalten dann die beliebteste fleischfressende Pflanze, die Venusfliegenfalle, inklusive eines farbigen Topfes, Wasserstandsanzeiger, Regenwasser, Geschenkbecher und Pflegetipps. Geliefert Gärtnerei Die fleischfressende Pflanze ist direkt aus unserem eigenen .

Das ist nicht ratsam. Fleischfressende Pflanzen mögen Sonne. Das Besprühen der Pflanzen erhöht das Risiko von Verbrennungen.

Die Venusfliegenfallen ist eine liegende/hängende Pflanze. Wenn eine Falle der Venusfliegenfallen schwarz wird, durchläuft sie einen ganz normalen Prozess. Der Hauptgrund dafür, dass sich die Falle schwarz färbt und abstirbt, ist, dass die Falle am Ende ihrer Lebensspanne angelangt ist. Jede einzelne Falle der Pflanze hat eine Lebensdauer von etwa drei Monaten, in denen sie 1 bis 4 Insekten fängt. Die Blätter sterben gleichzeitig mit der Falle ab und neue wachsen nach. Sie können die abgestorbenen Blätter einfach entfernen, damit mehr Kraft auf die grünen Blätter übertragen werden kann.

Tipp: Es ist ratsam, die Schnäbel so wenig wie möglich zu berühren und die Pflanze nicht mit Insekten zu füttern.

Nein, füllen Sie die Kannenpflanzen nicht mit Wasser. Wenn versehentlich Wasser in die Kannenpflanzen gelangt, ist das nicht schädlich.

Sarracenia-Arten (Schlauchpflanzen) können dies am besten verkraften. Diese Arten sind auch Winterhart bis zu -25 und können selbst bei völliger Schneelage noch überleben.

Fleischfressende Pflanzen mögen nasse Füße. Sie können die Pflanzen einfach in ein paar Zentimeter Wasser stellen. Der mitgelieferte Wasserzähler zeigt auch an, wann die Pflanzen wieder Wasser brauchen. Achten Sie darauf, dass der Zähler immer über "opti" und zwischen "max" steht.

Roy van der Velde

Pflanzliches Geschenk Beratung

Sie können sich noch nicht entscheiden? Schau dir Roys Beratung an.

Mini pflanzen

Luftpflanzen

Fleischfressende Pflanze kaufen

Sind Sie auf der Suche nach einer einzigartigen Pflanze für Ihr Interieur, Ihren Garten oder Ihr Büro? Dann könnte eine fleischfressende Pflanze die richtige Wahl für Sie sein. Diese lebenden Fliegenfallen sind nicht nur nützlich gegen fliegende Schädlinge, sondern sehen auch geheimnisvoll aus und es macht Spaß zu beobachten, wie die Pflanze zum Leben erwacht, wenn sie zu fressen beginnt. Tipp von Roy: In unserem anderen Webshop vdvelde.com können Sie auch Winterharte fleischfressende Pflanzen für den Außenbereich kaufen.

Fleischfressende Pflanzen kaufen

Fleischfressende Pflanzen sind lustige und faszinierende Pflanzen, die mit ihren schönen Farben gut in Ihr Haus, Ihren Garten und Ihr Büro passen. Diese Pflanzen sind nicht nur interessant anzuschauen, sondern haben auch eine nützliche Funktion. Sie fangen nämlich Stechmücken, Fliegen und andere Insekten. Jede auf ihre eigene Art und Weise. Die fleischfressenden Pflanzen suchen also ihre eigene Füttern in der Luft, anstatt sie aus dem Boden zu holen. Das liegt daran, dass sie immer aus sumpfigen Gebieten kommen und es in sumpfigen Böden normalerweise wenig Füttern gibt. Wenn Sie bereits ein Terrarium besitzen oder eine eigene Idee für die Dekoration mit fleischfressenden Pflanzen haben, ist unser Bastelset genau das Richtige für Sie. Füllen Sie Ihre eigene Schale, Ihr Gefäß oder Ihr Terrarium mit unseren fleischfressenden Pflanzen. Sogar Dekomo-Moos, Raindrops und Spezialerde sind enthalten, so dass Sie sofort mit Ihrem fleischfressenden Projekt loslegen können! Normale Blumenerde enthält verschiedene Nährstoffe, die fleischfressende Pflanzen nicht vertragen. Die Pflanzen haben nie gelernt, Stoffe aus der Erde zu trennen. Sie nehmen also alles auf, was in der Erde ist. Swampworld-Erde ist eine luftige Mischung und enthält nur die Stoffe, die eine fleischfressende Pflanze braucht.

Pflege von fleischfressenden Pflanzen

Bei der Pflege einer fleischfressenden Pflanze gibt es einige wichtige Dinge zu beachten. Sie sollten zum Beispiel kein Leitungswasser oder normales Pflanzenernährung erhalten. Das liegt daran, dass sie Sumpfpflanzen sind und daher in nährstoffarmer Erde leben. Da diese Pflanzen aber gerne nasse Füße haben, kann man ihnen zum Beispiel Regenwasser geben. In unserem Blog: Pflege fleischfressender Pflanzen finden Sie viele weitere umfassende Pflegetipps, damit Sie so lange wie möglich Freude an Ihrer fleischfressenden Pflanze haben.

Hier sind einige Tipps zur Pflege fleischfressender Pflanzen.

  • Verwenden Sie nur Regenwasser oder Regentropfen, kein Leitungswasser.
  • Stellen Sie die fleischfressende Pflanze an einen hellen und sonnigen Ort.
  • Eine fleischfressende Pflanze braucht eine Füttern freie Erde, verwenden Sie unsere speziell entwickelte fleischfressende Pflanzenerde.
  • Wenn Sie Pflanzen füttern, füttern Sie nur echte Insekten, kein Fleisch.
  • Entfernen Sie immer abgestorbene Blätter.
  • Pflanzen haben eine Wachstums- und eine Ruhephase.
  • Umtopfen: Das Frühjahr ist die beste Zeit zum Umtopfen von Pflanzen

Arten von fleischfressenden Pflanzen

Es gibt über 500 verschiedene Arten fleischfressender Pflanzen auf der ganzen Welt. Jede dieser verschiedenen Arten fängt Insekten auf ihre eigene Art und Weise. Unser Sortiment Die beliebtesten Arten, erhältlich in:

  • Venusschnäpper (Dionaea)
  • Sonnentau (Drosera)
  • Schlauchpflanze / Sarrecenia (3 Sorten: Maroon, Venosa und Juthatip)

Die Venusfliegenfallen:

Die beliebteste fleischfressende Pflanze ist die Venusfliegenfalle. Die Venusfliegenfallen ist eine der faszinierendsten Sumpfpflanzen. Ihre schönen Blätter ähneln Schnäbeln mit scharfen Zähnen. Mit diesen fängt sie ein Insekt, z. B. eine Fruchtfliege. Die Innenseite des Blattes ist rot und mit winzigen Härchen bedeckt. Sobald ein Haar zweimal berührt wird, schließt sich der Schnabel. Dies nennt man eine Klappfalle. Sobald die Falle geschlossen ist, werden Enzyme freigesetzt, die die Fliege verdauen.

Der Sonnentau:

Haben Sie viel mit Mücken zu tun? Dann könnte der Sonnentau eine geeignete Pflanze für Sie sein. Seine Blätter bestehen aus langen Stielen mit winzigen Härchen. An den Haaren hängen Tröpfchen, die wie 'Tau' aussehen. Stechmücken oder andere kleine Insekten finden die Tröpfchen anziehend. Sobald sich ein Insekt jedoch an seiner scheinbar schmackhaften Mahlzeit satt gegessen hat, bleibt es daran kleben und kann sich nicht mehr bewegen. Dies wird als Klebefalle bezeichnet. Sobald das Insekt vollständig festsitzt, rollt der Sonnentau das Blatt um das Insekt herum und es wird verdaut.

Die Schlauchpflanze:

Sarracenia, auch Schlauchpflanze genannt, ist mit ihren schönen Farben und Formen attraktiv. Die Pflanze riecht auch sehr angenehm für das Insekt. Am Boden des Bechers befindet sich eine Flüssigkeit (Enzyme), die gut riecht. Dadurch wird das Insekt in den Becher gelockt. Sobald das Insekt die Oberseite des Blattes erreicht hat, kann es sich nicht mehr bewegen. Die Innenseite des Bechers ist mit winzigen Härchen versehen, die nach unten gerichtet sind. Das Insekt erhebt sich nicht mehr und fällt nach unten. Am Boden des Bechers wird das Insekt von den Enzymen verdaut. Faszinierend, nicht wahr?

Herstellung fleischfressender Pflanzen terrarium

Fleischfressende Pflanzen sind unglaublich unterhaltsam und lehrreich zu beobachten. Die sumpfige Umgebung, in der sie leben, verändert sich ständig. Möchten Sie das selbst erleben? Das ist ganz einfach. In unseren Terrarien können Sie durch das Glas sehen, wie der Sumpf lebt. Du bist mit der Natur verbunden und kümmerst dich selbst um die Pflanzen. Ein Terrarium eignet sich auch hervorragend, um Insekten aus Ihrem Schlafzimmer fernzuhalten. Das Licht des Terrariums lockt die Insekten an, und die fleischfressenden Pflanzen fangen sie dann.
Sie haben soeben dieses Produkt in den Warenkorb gelegt:

Tipps, Beratung und erhebliche Einsparungen
Ich möchte meine Erfahrungen mit Ihnen teilen und Ihnen raten, alle Teichprobleme zu lösen und die Teichpflege zu reduzieren. So können Sie leicht Hunderte von Euro sparen.
Tipps, Beratung und erhebliche Einsparungen
Ich möchte meine Erfahrungen mit Ihnen teilen und Ihnen raten, alle Teichprobleme zu lösen und die Teichpflege zu reduzieren. So können Sie leicht Hunderte von Euro sparen.
Tipps, Beratung und erhebliche Einsparungen
Ich möchte meine Erfahrungen mit Ihnen teilen und Ihnen raten, alle Teichprobleme zu lösen und die Teichpflege zu reduzieren. So können Sie leicht Hunderte von Euro sparen.
Tipps, Beratung und erhebliche Einsparungen
Ich möchte meine Erfahrungen mit Ihnen teilen und Ihnen raten, alle Teichprobleme zu lösen und die Teichpflege zu reduzieren. So können Sie leicht Hunderte von Euro sparen.